Segeln

Aktivitäten rund ums Segeln, Führerschein, WE-Training, J/24, Vereinsboote segeln

Segeltörn mit dem Vliegenden Hollander im Oktober 2017

Unser diesjähriger Törn begann in Lelystad im holländischen Markermeer, führte uns über Binnenkanäle nach Heeg, übers Ijsselmeer nach Medemblik und hinaus ins Wattenmeer zur Insel Texel. Nach einem stürmischen Inseltag ging es wieder zurück ins geschützte Ijsselmeer in Richtung Enkhuizen, durch Kanäle nach Kampen. und nach 5 gelungenen Tagen mit ca. 220 sm landeten wir wieder in Lelystad.

Unter unserer 34 - köpfigen, gut gemischten Crew waren 12 Mitglieder des SVSt.

Bei abwechslungsreichen Wetterbedingungen und einem Wind von durchschnittlich 5-6 Bft konnten wir jeden Tag einen anderen netten Hafenort anlaufen und erkunden.

Unser Skipper Frank und besonders unsere junge Matrosin Antonia haben allzeit für eine entspannte Atmosphäre an Bord gesorgt.

Gemeinsames Segelsetzen und An-den-Tauen-hängen oder nach einem regnerischen Tag aufs Meer blickend die wärmende Sonne genießen - das waren unbestritten die schönsten Erlebnisse.

Aber auch kulinarisch hatte die Reise einiges zu bieten. In der geräumigen Küche hat das jeweils zuständige Kochteam täglich kreativ gekocht und wirklich immer leckeres Essen gezaubert. Und wem das nicht reichte, der hat im Hafen noch eine Portion Kibbeling mit Knoblauchsoße gegessen.

In der Messe, am Tresen und an Deck haben wir bunte Abende verbracht.

 

[Bilder: Irina]


Archiv | Segeln

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.